Inklusive Kindertagesstätte und Familienzentrum «Wirbelwind«

„Was im Vorhinein nicht ausgegrenzt wird, muss hinterher nicht eingegliedert werden.“(Richard von Weizsäcker)

Die Lage der Einrichtung
Die Kindertagesstätte und Familienzentrum „Wirbelwind“ befindet sich im Stadtteil Duisburg Laar auf der Werthstraße 51, 47119. Die Tageseinrichtung befindet sich wenige Gehminuten vom Rhein entfernt. In unmittelbarer Nähe befindet sich unter anderem der Zentrale Marktplatz, die Grundschule sowie ein Spielplatz.

Gruppenstruktur & Platzangebot
In unserer Einrichtung werden 97 Kinder, mit und ohne erhöhtem Förderbedarf, von einem interdisziplinären Team betreut. Schwerpunkt unseres pädagogischen Alltags sind die indivudellen Bedürfnisse und die Interessen der Kinder.

Unsere sechs Gruppen gliedern sich in eine U3-Gruppe (Wölkchengruppe), zwei inklusive 2-6 jährigen Gruppen (Sonnen- und Regenbogengruppe), in eine inklusive 3-6 jährigen Gruppe (Wetterfrösche) und in zwei 3-6 jährige Regelgruppen (Drachen- und Pusteblumengruppe) auf.

Die Wölkchengruppe bietet 10 Regelplätze für U3 Kinder mit der Möglichkeit 1-2 Kinder mit erhöhtem Förderbedarf zu betreuen.

In der Sonnen- und Regenbogengruppe werden 15 Kinder vom 2. Lebensjahr bis zur Einschulung gefördert. In beiden Gruppen sind jeweils fünf inklusive Plätze vorgemerkt.

Die Wetterfrösche bieten vom 3. Lebensjahr bis zur Einschulung 15 Kindern einen Betreuungsplatz an. In der Gruppe sind fünf inklusive Plätze vorgemerkt.

Die Drachen- und Pusteblumengruppe bieten vom 3. Lebensjahr bis zur Einschulung 20 Regelplätze an. Bei Bedarf wird in beiden Gruppen auch eine Einzelintegration nach Möglichkeit angeboten.

Betreuungszeiten & Verpflegung
Die Kindertagesstätte bietet familienfreundliche Öffnungszeiten von 7.00 bis 17.00 Uhr an. Die Eltern haben die Möglichkeit zwischen 35 und 45 Buchungsstunden pro Woche zu wählen.

35-Wochenstunden Platz45-Wochenstunden Platz
08:00 – 15:00 Uhr07:00 – 16:00 Uhr
oder
07:30 – 16:30 Uhr
oder
08:00 – 17:00 Uhr

Kernzeiten der Förderung und Betreuung sind von 9 – 14 Uhr. Um den Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern, bietet die Kita eine ganzjährige Betreuung an Werktagen an. Alle Kinder der Kindertagesstätte werden mit einem ausgewogenen Frühstück und einem warmen Mittagessen verpflegt, dabei berücksichtigen wir kulturelle und ethnische Aspekte.

Konzeptionelle Besonderheiten
Neben der alltäglichen Arbeit bietet die Kindertageseinrichtung weitere Schwerpunkte und konzeptionelle Besonderheiten wie “musikalische Früherziehung” an.



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben wir Ihr Interesse geweckt, vereinbaren Sie gerne mit uns einen Besichtigungstermin, um sich persönlich ein Bild unserer Einrichtung zu machen und die offene, freundliche und hilfsbereite Atmosphäre zu spüren. Die Anmeldung Ihres Kindes müssen Sie vorab online durchführen. Informationen dazu finden Sie auf der Startseite unter dem Punkt „Wie komme ich zu einem KITA Platz?“.

Platzhalter


Ihre Ansprechpartnerin:

Judith Westerheider, stellvertretende Einrichtungsleitung

j.westerheider@lebenshilfe-duisburg.de

0203 / 500 72 150